Spiegel


Spiegel
Spiegel:
Das auf das dt. und niederl. Sprachgebiet beschränkte Substantiv mhd. spiegel, ahd. spiagal, mnd. spēgel, niederl. spiegel (die nord. Sippe von entsprechend schwed. spegel stammt unmittelbar aus dem Niederd.) ist aus einer roman. Folgeform von lat. speculum »Spiegel; Spiegelbild, Abbild« entlehnt (vgl. mlat. speglum und älter it. speglio). Das lat. Substantiv, das gleichbed. griech. kát-optron (zum Stamm op- »sehen«) wiedergibt, gehört als Ableitung zu dem mit dt. spähen urverwandten Verb lat. specere (spectum) »sehen, schauen«. Das Verb ist in der klassischen Zeit als Simplex nicht bezeugt. Es findet sich hingegen in zahlreichen Bildungen wie lat. a-spicere »hinsehen, anblicken« (s. das Fremdwort Aspekt), in-spicere »hin‹ein›blicken, besehen, in Augenschein nehmen« (s. die Fremdwörter inspizieren, Inspizient; Inspektion, Inspektor, Inspekteur), per-spicere »mit dem Blick durchdringen, deutlich sehen, besehen« ( Perspektive), pro-spicere »aus der Ferne herabschauen, von fern besehen; sich umsehen; überblicken« ( Prospekt) und lat. re-spicere »zurücksehen; Rücksicht nehmen« ( Respekt, respektieren). – Auch einige andere Bildungen zu lat. specere spielen in unserem Fremdwortschatz eine Rolle. Vgl. hierzu im Einzelnen die Artikel spezial (Spezialität, speziell, spezialisieren, Spezialist, Spezi, spezifisch), spekulieren (Spekulant, Spekulation) und Spektakel. – Ableitungen und Zusammensetzungen von »Spiegel«: spiegeln »ein Spiegelbild geben, abbilden; (reflexiv:) sich abbilden« (mhd. spiegeln »wie ein Spiegel glänzen; hell wie einen Spiegel machen«), davon das Substantiv Spiegelung »glänzender Widerschein« (mhd. spiegelunge) und das zusammengesetzte Verb vorspiegeln »vortäuschen« (18. Jh.; eigentlich etwa »ein Scheinbild von etwas geben, wie in einem Spiegel«); Spiegelbild (16. Jh.); Spiegelei (18. Jh.; nach dem spiegelnden Glanz des Dotters); Spiegelfechten »Scheinkampf, leeres Getue« (Anfang 16. Jh.; der ursprüngliche Sinn des Wortes ist nicht ganz klar, vielleicht ist eigentlich der Scheinkampf mit dem eigenen Spiegelbild gemeint, den ein Fechter zum Training vor einem Spiegel aufführt); Eulenspiegel ( Eule); Rückspiegel (20. Jh.).

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Spiegel TV — GmbH Rechtsform GmbH Gründung 1990 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Spiegel [1] — Spiegel, Körper mit glatten spiegelnden Oberflächen. Unter Anwendung des Grundgesetzes der Reflexion (s. Licht) lallen sich die Gesetze sowohl des ebenen als der gekrümmten Spiegel, Konvex und Konkavspiegel, geometrisch herleiten. Aus der… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Spiegel-TV — Logo Die Spiegel TV GmbH (Eigenschreibweise: SPIEGEL TV) ist eine Fernsehproduktionsfirma des Nachrichtenmagazins Der Spiegel. Sie erstellt thematisch orientierte Fernsehbeiträge für zahlreiche private Fernsehsender. Ab 1988 produzierte die… …   Deutsch Wikipedia

  • Spiegel tv — Logo Die Spiegel TV GmbH (Eigenschreibweise: SPIEGEL TV) ist eine Fernsehproduktionsfirma des Nachrichtenmagazins Der Spiegel. Sie erstellt thematisch orientierte Fernsehbeiträge für zahlreiche private Fernsehsender. Ab 1988 produzierte die… …   Deutsch Wikipedia

  • Spiegel — is German for mirror . More specifically it may refer to: * Der Spiegel ( the mirror ), the weekly German magazine ** Spiegel scandal, a 1962 German political scandal, named after the Spiegel magazine (see above) * Spiegel (surname), a German… …   Wikipedia

  • spiegel — [ spigɶl; ʃpigɶl ] n. m. • 1890; abrév. de l all. Spiegeleisen, proprt « fer (Eisen) à miroir », à cause de la cassure miroitante de cet alliage ♦ Métall. Alliage de fer, manganèse et carbone, employé dans la fabrication de l acier par le procédé …   Encyclopédie Universelle

  • Spiegel [1] — Spiegel, Körper mit glatter Oberfläche, die zur Erzeugung von Spiegelbildern benutzt werden. Man unterscheidet Planspiegel mit vollkommen ebener und Konvex und Konkavspiegel mit gekrümmter Spiegelfläche, wendet aber im gewöhnlichen Leben meist… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Spiegel — («espejo» en alemán y neerlandés) puede referirse a: Der Spiegel, periódico alemán. Spiegel, empresa estadounidense de venta por catálogo. Spiegel Verlag, editora alemana. Spike Spiegel, protagonista del anime Cowboy Bebop. Esta pág …   Wikipedia Español

  • Spiegel [2] — Spiegel. Eine wirklich erschöpfende Theorie der durch gekrümmte Spiegel erzeugten Bilder setzt durchaus die Kenntnis der katakaustischen Fläche (s.d., S. 404) voraus. Da das vom Beschauer wahrgenommene Bild nur durch die in die Pupille… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Spiegel — Sm std. (8. Jh.), mhd. spiegel, ahd. spiegal, spēgal, mndd. spe(i)gel m./n., mndl. spiegel, afr. spēgel Entlehnung. Entlehnt aus l. speculum n. (zu l. specere sehen , verwandt mit spähen) über eine ml. Variante speglum n. Verb: spiegeln.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.